Wie behandeln Sie Ihre Allergie vorwiegend?
Lesedauer: ca. 1min 15s

DAS ALLERGIE-LEXIKON

In unserem Lexikon finden Sie interessante Informationen über allergene Pflanzen und weitere Allergie-Themen.

Rosskastanie

Rosskastanie (Aesculus)

Familie

Seifenbaumgewächse (Sapindales)

Blühzeit

April bis Juni

Verbreitung

Ursprünglich auf der Balkanhalbinsel, bevorzugt Halbschatten bis Schatten und frischen bis feuchten Boden, Park- und Alleebaum

Aussehen

Sommergrüner Baum, große, fingerförmig zusammengesetzte Laubblätter, 5-7 Fiederblätter, das Einzelblatt ist länglich und verkehrt eiförmig, aufrecht stehende Blütenstände („Kerzen“), Blüten zeigen Bestäubern an, ob sie noch befruchtungsfähig sind (gelber Fleck bei nicht bestäubten Blüten, die Nektar produzieren -> roter Fleck bei bereits bestäubten, die keinen Nektar mehr bieten), bestachelte Kapselfrüchte, die große, braune Samen (Kastanien) enthalten

Allergenität

Gering

Rosskastanie Bild von Luisa

Nach oben

DIESE WEBSEITE VERWENDET COOKIES

Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien haben Sie Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhalten personalisierte Werbung. Die Cookies erlauben uns die Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie die Analyse des Nutzerverhaltens. Mehr Informationen finden Sie in den "Cookie-Einstellungen" unten auf der Website.

Schließen

Sie können die Verwendung von Cookies und die damit verbundene Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten hier jederzeit wiederrufen.